1

Gruß aus Florida von KTM/HMC-Fahrer Taylor Knapp

Kommendes Wochenende startet die die AMA Pro Superbike Meisterschaft in Daytona. Mit am Start ist das KTM/HMC-Team auf RC8-R-Bikes mit den Fahrern Chris Fillmore und Tylor Knapp. Der erste Superbike-Rennlauf geht am späten Freitag-Nachmittag über die Bühne, der zweite Lauf am frühen Sonntagmorgen.

Vor dem spektakulären Auftakt in Florida testete das KTM/HMC-Team auf einer anderen Rennstrecke und spulte etliche Trainingsrunden ab. Von dort schickte uns Taylor Knapp folgende Message:

»Hello guys, hier ein paar erste Infos für Euren Blog. Mein Eindruck nach den ersten Ausfahrten mit dem RC8 R Superbike des KTM/HMC Teams ist wirklich gut. Ich war gleich nach den ersten Metern zu Hause und habe mich sehr wohl gefühlt. Das erste Zusammentreffen mit dem für mich neuen Team verlief angenehm, die Zusammenarbeit klappt bereits großartig.  Diese Ausfahrt in Jennings war ein gutes Rollout. Jetzt kann ich es kaum mehr erwarten, auf der Daytona-Piste flatout durch die berühmte Steilwand zu donnern und endlich unter Wettbewerbsbedingungen Gas zu geben.«

 

Thanks Taylor Knapp