Der Moto3-Weltmeister war erstmals in Österreich zu Gast, um die KTM Motorsportabteilung in Munderfing zu besuchen und mit dem Team die Moto3-Titel (Fahrer & Hersteller) zu feiern.