„Ich habe ein professionelles Verständnis und eine professionelle Ausbildung, die es mir ermöglichet meinen Job zu machen, aber meine größte Stärke ist, dass ich Motorräder verstehe und sie liebe. Ich wuchs mit Motorrädern und im Umfeld dieser Branche auf, also habe ich ein gewisses Gespür dafür.“