• KTM 790 DUKE PROTOTYPE
    KTM 790 DUKE PROTOTYPE
  • KTM 1290 SUPER DUKE R MY17
    KTM 1290 SUPER DUKE R MY17
  • KTM RC CUP
    KTM RC CUP
  • KTM RACING
    KTM RACING
  • KTM EXC MY17
    KTM EXC MY17
  • KTM FREERIDE E
    KTM FREERIDE E Microsite
  • KTM PowerWear 2017
    KTM PowerWear 2017
  • KTM ADVENTURE MY2017
    KTM ADVENTURE MY2017

Kategorie:People

KTM 1290 SUPER DUKE R: BEAST INCREASED

KTMs BEAST ist zurück! Nun ja, in Wahrheit war es nie wirklich weg. Aber nach drei Jahren auf den Straßen und Rennstrecken dieser Welt, war es für KTM an der Zeit, ihrem super Naked Bike den Status 2.0 zu verpassen. Nach der Präsentation auf der EICMA in Mailand, warf der KTM BLOG einen genaueren Blick auf die Neuheiten an der KTM 1290 SUPER DUKE R im Modelljahr 2017.



Dennis Ullrich: „Die KTM ist ideal für mich“

Drei Titel im ADAC Motocross Masters – das hat bislang nur Dennis Ullrich geschafft. Und bei seinen WM-Starts fährt der KTM-Pilot immer wieder vorne mit. Ullrich, 23, lässt sich auch von Rückschlägen nicht aus der Bahn werfen.



EICMA-Show-Highlight 2016: 790 DUKE-Prototyp

Am KTM-Messestand auf der EICMA gab es letzte Woche eine ganze Reihe kleiner, frischer ‘oranger’ Details zu entdecken. Im Mittelpunkt stand ganz klar der erste, geräuschvolle Auftritt der neuen 790 DUKE. Wir sprachen mit Produktmarketing-Manager Adriaan Sinke über den Prototypen, über den alle sprachen …



#inthisyear1996: KTM wird orange

Orange – die Mischung zwischen gelb und rot ist seit zwei Jahrzehnten bei KTM nicht nur eine Farbe, sondern eine Philosophie. KTM-Orange bedeutet in der Motorradwelt das, was „Ferrari-Rot“ bei den Vierrädrigen ist. Und wenn auch andere Hersteller ihre Motorräder mittlerweile so lackieren – mit Orange verbindet die Motorradwelt nur KTM.



Weg zur Erleuchtung: Neues Gesicht für Street-Bikes?

Aufmerksamen Besuchern der INTERMOT, die einen genauen Blick auf die neuen 2017er KTM SUPER ADVENTURE-Modelle geworfen haben, ist vielleicht der neue Scheinwerfer aufgefallen. Die prägnante LED-Einheit (und das Kurvenlicht an der SUPER ADVENTURE) ist eine der Neuheiten bei KTM. Wir sprachen mit Kiska-Chefdesigner Craig Dent, um etwas mehr über diese Neuerung herauszufinden …



Oranges Wachstum: Blütezeit bei KTM

KTM-Vorstandsmitglied Harald Plöckinger sagte vor Kurzem in einem Interview, dass die Mitarbeiter einer der wichtigsten Gründe für das Wachstum und den Erfolg des Unternehmens in den letzten fünf Jahren seien. Wir sprachen mit Berit Buder, Bereichsleiterin HR, um mehr über das orange Wachstum herauszufinden …



UNBOUND: Café Racer

John Hensley ist ein bekanntes Gesicht . In der Motorradszene von Los Angeles ist er auf seiner KTM 690 DUKE unterwegs. Der amerikanische Schauspieler und Café-Betreiber spricht mit UNBOUND darüber, wie er das Motorradfahren und die Rennstrecke für sich entdeckte und wie er heute organisch angebaute Lebensmittel und fantastischen Kaffee dazu nutzt, seine Gäste zum Motorrad zu bekehren.



Interview des Monats: Rok Bagoroš begeistert Zuschauer in Palästina

Als erster internationaler Motorsport-Athlet zeigte Rok Bagoroš seine Stunt-Show vor Fans in Palästina und ist damit gleichzeitig der erste, der seine Reifenspuren in Bethlehem hinterlässt und dem es gelingt, palästinensische und israelische Motorradenthusiasten bei einem Event zusammenzubringen. Die Moral der Geschichte? Sport kennt keine Grenzen!



Ende einer Ära: Herlings verlässt die MX2

Einer der besten 250ccm-Fahrer aller Zeiten stellt sich 2017 einer neuen Herausforderung und hinterlässt beeindruckende Statistiken, Siege und Trophäen. Wir haben uns genauer angeschaut, wie Weltmeister Jeffrey Herlings die MX2 dominierte.



#inthisyear: 60 Jahre Six Days-Erfolge

Wenn am Vorabend der 91. Internationalen Six Days Enduro (ISDE) im spanischen Navarra alle Motorräder im Parc Fermé stehen, wird wie seit vielen Jahren eine Farbe dominieren: orange. Dabei hatte vor sechs Jahrzehnten bei der 31. Internationalen Sechstagefahrt im bayerischen Garmisch-Partenkirchen alles ganz klein angefangen. Egon Dornauer und Kurt Statzinger gewannen die ersten beiden Goldmedaillen für KTM, denen im Laufe der Jahrzehnte unzählige weitere folgen sollten.