• KTM 1290 SUPER ADVENTURE S
    KTM 1290 SUPER ADVENTURE S
  • KTM Factory Racing Rally
  • KTM BLOG - Racing - MotoGP
  • KTM SX-E 5
    KTM SX-E 5
  • KTM POWERPARTS
    KTM POWERPARTS
  • KTM 1290 SUPER DUKE R
    KTM 1290 SUPER DUKE R EVO
  • 390 ADV
    KTM 390 ADVENTURE
  • KTM Powerwear
    KTM POWER WEAR
  • KTM RC 390
    KTM RC 390
  • KTM BLOG - Racing - MXGP

Kategorie:Travel

ZU ZWEIT DURCH ITALIEN AUF DER KTM 1290 SUPER ADVENTURE S 2021

Auf meinen Reisen allein und meist offroad durch 72 Länder hatte ich nie das Bedürfnis, jemanden an meiner Seite zu haben. Alleine zu reisen ist meiner Ansicht nach der beste Weg, die Welt und sich selbst kennenzulernen. Doch vor kurzem änderten sich meine jahrzehntelangen Reisepläne, als ich die Möglichkeit hatte, mit meiner Partnerin durch Italien zu reisen. Das war eine Gelegenheit, die ich mir nicht entgehen lassen konnte …



DIE KTM ADVENTURE RALLY 2021 AUS DER SICHT EINES WELTREISENDEN

Die KTM ADVENTURE RALLY 2021 war genauso, wie es alle erwartet hatten: ein packendes Motorrad-Abenteuer an einem aufregenden, neuen Austragungsort – Griechenland. Wenn es um das Motorradfahren geht, gibt es kaum einen schöneren Ort: Hier können alle Bergstraßen nach Herzenslust befahren und erkundet werden.



#THEWORLDADVENTUREWEEK – DER SIEGER VON 2021 SPRICHT ÜBER SEIN VERRÜCKTES ABENTEUER

Glenn Vassnes setzte sich gegen mehr als 2.000 andere Abenteurer aus mehr als 70 Ländern durch, die sich für KTMs THE WORLD ADVENTURE WEEK 2021 angemeldet hatten. Der Norweger legte auf seiner 14 Jahre alten KTM 690 SMC 1.043 km zurück und absolvierte alle erforderlichen Herausforderungen in nur zweieinhalb Tagen.



GESCHICHTEN DER #THEWORLDADVENTUREWEEK: „MOTORRÄDER HABEN MEIN LEBEN VERÄNDERT“

Die WORLD ADVENTURE WEEK 2021 rief Menschen auf, sich auf ihr Bike zu schwingen und innerhalb von einer Woche mehrere Herausforderungen zu bestehen – eines der coolsten Ergebnisse dieser Veranstaltung sind die vielen Geschichten, die ihre Teilnehmer zu erzählen haben. Im Fall von Tuğçe Akbayar hat das Motorradfahren sogar zu einer tiefgreifenden Wandlung geführt …



WIE MAN EIN BIKE MIT 200.000 KM WIEDER FIT FÜR EINE REISE UM DEN GLOBUS MACHT

Von den endlosen Geraden des australischen Outbacks bis zu den Salzwüsten von Bolivien und zurück nach Europa: Meine KTM 1190 ADVENTURE und ich haben in fünf Jahren viel erlebt. Nach fast 200.000 km war es Zeit für eine Generalüberholung …



THE BRAVE BIKER: WIE EIN FINANZBERATER SEIN LEBEN UMKRÄMPELTE UND ZU EINEM GLOBALEN MOTORRAD-ABENTEURER WURDE

Viele Reisende und Motorradfahrer belasten ihre Brieftaschen ebenso sehr wie ihre fahrbaren Untersätze. Johnny Nice aber hat sich bewusst für ein Leben in der Wildnis entschieden. Wir haben ihn gefragt, wie – und warum – er sich für das Abenteuer entschieden hat …



5 GUTE GRÜNDE, WARUM DU DIE WORLD ADVENTURE WEEK NICHT VERPASSEN SOLLTEST

THE WORLD ADVENTURE WEEK – ein Muss für alle Adventure-Freunde – findet vom 5. bis zum 11. Juli 2021 statt. Dabei ist es ganz egal, von welcher Marke dein Bike stammt: Es geht nur darum, aufzusitzen, gleichgesinnte Fahrer zu treffen, einfach draufloszufahren und für deine Leidenschaft auch noch belohnt zu werden.



EINMAL UM DIE WELT AUF EINER KTM 500 EXC

Als sich Aaron Steinmann im Jahr 2016 seine KTM 500 EXC abholte, um damit vom unteren Ende von Neuseeland zum oberen zu fahren, hatte er keine Ahnung, wohin ihn seine Reise führen würde. Drei Jahre später hat der sympathische Kiwi mehr als 125.000 km abgespult und 50 Länder auf allen sechs Kontinenten durchquert.