EICMA 2015: Die Geschichte geht weiter

Auf Europas größter Motorradmesse gibt es immer ein paar Überraschungen zu sehen und KTM ist nur einer der vielen Hersteller, die die großen Messehallen der Fiera Milano nutzen, um der Welt ihre Neuheiten zu präsentieren.

Für das Modelljahr 2016 haben sich die Ingenieure und Designer aus Mattighofen etwas spezielles für zwei der KTM Street-Modelle ausgedacht …

An overhauled engine and higher hp? | Ein neuer Motor mit mehr Leistung? Will this turn quicker and better? | Schneller und besser in den Kurven? Stopping has never been better (although you won´t want to ...) | Bremsen war noch nie so einfach (obwohl du das gar nicht wollen wirst ...) Keeping everything under control? | Alles unter Kontrolle? Any ideas yet? | Schon irgendwelche Ideen?
<
>
Stopping has never been better (although you won´t want to ...) | Bremsen war noch nie so einfach (obwohl du das gar nicht wollen wirst ...)

Zu sehen gibt es die neuen Modelle erstmals am 17. November am KTM Messestand. Besucher der 73. EICMA werden zwei wichtige neue KTMs ganz aus der Nähe bewundern können, aber die einschlägigen internationalen Motorradmedien versorgen spätestens am Dienstagnachmittag auch die Daheimgebliebenen mit Bildern und Informationen. Auch hier auf dem KTM BLOG werden wir in den nächsten Tagen eine weitere Neuheit präsentieren!

Fotos: KTM