• KTM 1290 SUPER DUKE GT MY2019
    KTM 1290 SUPER DUKE GT MY2019
  • KTM 790 ADVENTURE MY2019
    KTM 790 ADVENTURE MY2019
  • KTM 690 ENDURO R MY2019
    KTM 690 ENDURO R MY2019
  • KTM 690 SMC R MY2019
    KTM 690 SMC R MY2019
  • KTM PowerParts
    KTM PowerParts
  • KTM FREERIDE E-XC MY2018
    KTM FREERIDE E-XC MY2018
  • KTM 790 DUKE MY2019
    KTM 790 DUKE MY2019
  • KTM 1290 SUPER DUKE R MY2019
    KTM 1290 SUPER DUKE R MY2019
  • KTM RACING
    KTM RACING
  • KTM FREERIDE  250 F MY2018
    KTM FREERIDE 250 F MY2018
  • KTM PowerWear
    KTM PowerWear

Tag:lc4

#inthisyear1998: Technik- und Designoffensive

Vollgas in jeder Beziehung – dafür steht KTM. Dazu gehört auch, das Ohr an der motorradfahrenden Basis zu haben, sei es nun die Reisefraktion oder die Freunde bärenstarker Single-Triebwerke. Ganz besonders die KTM 790 ADVENTURE, auf der EICMA gleich in zwei Versionen präsentiert, und die Wiederkehr der komplett überarbeiteten KTM 690 SMC R sorgten bei den Fans der orangen Marke aus Mattighofen für glänzende Augen. Vor zwei Jahrzehnten gelang es KTM, Weltmarktführer im Offroad-Sektor, mit einer erfolgreichen Technik- und Designoffensive auch im Segment sportlicher Straßen- und Reisemotorräder Fuß zu fassen. Selbst ohne auf das Tankemblem zu schauen, ist eine KTM schon seit vielen Jahren eindeutig als KTM erkennbar, sogar im Rückspiegel.



#inthisyear1997: KTM präsentiert die erste LC4-ADVENTURE

Wer schnell und weit reisen möchte, braucht nicht viel. Nur das Beste. Für solche Menschen baut KTM die ADVENTURE. Und das jetzt schon seit genau 20 Jahren. ADVENTURE bedeutet bei KTM mehr als nur ein großer Tank oder ein verchromter Auspuff, das ganze garniert mit Aufklebern, die an Erfolge im Rallysport erinnern – bei KTM ist ADVENTURE eine Philosophie, die 1997 mit der 640 LC4 ADVENTURE ihren Anfang nahm.



#inthisyear1987: Motorrevolution – KTM LC4

Nicht ein einziges Gramm Fett – nur Muskeln. KTM schuf mit der 690 DUKE R das ultimativste 1-Zylinder-Straßenmotorrad, das je das Licht der Welt erblickte. Nur das Wesentliche – aber das vom Feinsten. So hieß es vor dreißig Jahren, als der hochmoderne LC4-Single 1987 vorgestellt wurde.



#inthisyear1996: Erste Serienproduktion des KTM LC4-Motors mit E-Starter

Knapp zehn Jahre nach Einführung des LC4-Motors präsentierte KTM 1996 eine Variante des wassergekühlten Motors mit Elektro-Starter. Der neue Motor sollte aber mitnichten eine Abkehr von der Hard Enduro-Philosophie bedeuten, sondern neue Käuferschichten erschließen.



Das LC4-Genie: Entwicklung der KTM 690 DUKE

Der KTM BLOG sprach mit KTMs 4-Takt-Motorkonstrukteur Sebastian Faistauer über die Neuerungen der KTM 690 DUKE im Modelljahr 2016 …



#inthisyear1994: Produktionsstart DUKE-Serie … Just DUKE it!

Statistisch gesehen verbringen Sie 22,37 Jahre Ihres Lebens im Bett. Weitere 16,63 Jahre gehen Sie arbeiten und 4,29 Jahre sind Sie krank …. Bleiben ungefähr 5,2 Jahre zum DUKE fahren. Alles in allem keine schlechten Aussichten. Just DUKE it! So ungewöhnlich die Werbung für ein Motorrad vor 20 Jahren, so ungewöhnlich auch das Motorrad.



Interview des Monats: Designer Gerald Kiska – Der Mann, der KTM orangierte

Ein Exklusivinterview mit dem Mann, der das heutige Design von KTM maßgeblich mitbestimmte.