• KTM 790 DUKE PROTOTYPE
    KTM 790 DUKE PROTOTYPE
  • KTM 1290 SUPER DUKE R MY17
    KTM 1290 SUPER DUKE R MY17
  • KTM RC CUP
    KTM RC CUP
  • KTM RACING
    KTM RACING
  • KTM EXC MY17
    KTM EXC MY17
  • KTM FREERIDE E
    KTM FREERIDE E Microsite
  • KTM PowerWear 2017
    KTM PowerWear 2017
  • KTM ADVENTURE MY2017
    KTM ADVENTURE MY2017

Tag:marc coma

#inthisyear2007: KTM-Werksfahrer Cyril Despres gewinnt letzte Rallye Dakar in Afrika

Seit 2001 ungeschlagen war KTM, als am 2. Januar 2017 über 140 Motorradfahrer in Asunción zur 39. Auflage der Rallye Dakar starteten. Dabei dominierte wieder die Farbe orange – mehr als die Hälfte der Motorradfahrer setzte auf die erfolgsgewohnte KTM 450 RALLY.



Jordi Viladoms: Erfahrungstransfer

Nach einer glänzenden, 10 Jahre andauernden Dakar-Karriere hängte Jordi Viladoms Anfang 2016 seinen Rennhelm an den Nagel und nahm eine wichtige Funktion im KTM Rally Team an. Als Sport Manager ist der Spanier fleißig damit beschäftigt, seine langjährige Erfahrung dazu zu nutzen, den offiziellen KTM-Werksfahrern den Weg zu noch mehr Siegen zu weisen.



Ivan Cervantes: Verletzungen, Dakar-Debüt & Motivation für 2016

Die Leidenschaft zu siegen ist genauso wichtig wie die physische Fitness und das Talent fürs Offroad-Fahren. Red Bull KTM-Werksfahrer Ivan Cervantes zeigt nach wie vor große Leidenschaft für seinen Sport und einen starken Siegeswillen, obwohl der Spanier zu den älteren und erfahreneren Piloten in der Enduro-Weltmeisterschaft gehört.



Interview des Monats: Toby Price – Der Mann, den es zu schlagen gilt

Die Dakar-Trophäe war viel unterwegs, seit sie dem diesjährigen Sieger, dem Red Bull KTM-Werksfahrer Toby Price, überreicht wurde. Unglaublich, aber wahr: Mit der Dakar 2016 absolvierte der 28-jährige Australier erst…



#inthisyear2006: Marc Coma gewinnt mit KTM erstmals die Rallye Dakar

Die Rallye Dakar übt seit über dreieinhalb Jahrzehnten eine ganz besondere Faszination auf die Motorrad-Fans aus. Bis heute unvergessen sind die Helden der Anfangsjahre. Zu den ganz Großen gehört auch Marc Coma, der zusammen mit Cyril Despres über ein Jahrzehnt die „Dakar“ dominierte.



Marc Coma – Der Weg zum Star

Nach 20 Jahren, zwölf Starts bei der Rally Dakar, darunter fünf Siegen, und sechs Cross Country Rallies Weltmeisterschaftstiteln erklärte der katalanische KTM Werksfahrer Marc Coma vor Kurzem seinen Rücktritt vom aktiven Rennsport. Der KTM BLOG blickt zurück auf die elf glanzvollsten Leistungen und würdigt einen großartigen Champion auf und neben dem Motorrad.



Jetzt erhältlich – UNBOUND

UNBOUND – im neuen KTM Lifestyle Magazin dreht sich alles um die KTM ADVENTURE Modelle. Das 66-seitige Magazin ist voll von exklusiven Geschichten, Technik-Features und Interviews, die einen Einblick in die aktuelle KTM Travel Enduro Modellreihe gewähren.



Interview mit Marc Coma: Fünfter Erfolg bei der Rally Dakar

Gut zwei Wochen nach der Zieldurchfahrt ist Coma zurück in seiner Heimat im spanischen Avià. Nach wie vor glücklich über den Sieg, aber sichtlich erschöpft nach dem Rennen und zahlreichen Interviews und Feiern, trafen wir den Dakar-Piloten, um mit ihm über sein erfolgreiches Rennen zu sprechen.



Vierfach-Abenteuer – Teil 1!

Vier verschiedene ADVENTURE-Motorräder „Made in Austria“ treffen auf vier hochkarätige Sportchamps und Motorrad-Enthusiasten: Vier Superstars folgten unserer Einladung, um das Jahr mit den Stars der ADVENTURE-Szene würdig ausrollen zu lassen. Im ersten Teil einer außergewöhnlichen Reportage folgen wir Rally-Weltmeister Marc Coma und Fliegerass Hannes Arch.



Dakar + KTM = 13 (+1)?

Im zweiten Jahr des neuen KTM 450 RALLY Werksmotorrades zählt für das Red Bull KTM Factory Raing Teams, wie in den 13 Jahren zuvor, nur der Sieg. Der optische Ausblick vom Teamshooting auf die Dakar 2015 ist schon mal vielversprechend.