• KTM 1290 SUPER DUKE GT MY2019
    KTM 1290 SUPER DUKE GT MY2019
  • KTM 790 ADVENTURE MY2019
    KTM 790 ADVENTURE MY2019
  • KTM 690 ENDURO R MY2019
    KTM 690 ENDURO R MY2019
  • KTM 690 SMC R MY2019
    KTM 690 SMC R MY2019
  • KTM PowerParts
    KTM PowerParts
  • KTM FREERIDE E-XC MY2018
    KTM FREERIDE E-XC MY2018
  • KTM 790 DUKE MY2019
    KTM 790 DUKE MY2019
  • KTM 1290 SUPER DUKE R MY2019
    KTM 1290 SUPER DUKE R MY2019
  • KTM RACING
    KTM RACING
  • KTM FREERIDE  250 F MY2018
    KTM FREERIDE 250 F MY2018
  • KTM PowerWear
    KTM PowerWear

Tag:Red Bull Ring

#HomeGP2017

Vergangenes Jahr kehrte die MotoGP nach 19 Jahren zurück nach Österreich. Beim ersten Heim-GP seit langem präsentierte KTM der Öffentlichkeit damals erstmals das Projekt „KTM RC16“. Nur ein Jahr später kamen mehr als 201,580 Zuschauer, um ihre Helden während des österreichischen GP-Wochenendes anzufeuern – die bis dato zweithöchste Besucherzahl in der Saison 2017.



Präsentation am Red Bull Ring: KTM ist zurück in der MotoGP

Der Motorrad-Grand Prix auf dem Red Bull Ring war die perfekte Bühne für KTM, um sein MotoGP-Projekt offiziell vorzustellen. Ab 2017 wird man mit den Piloten Pol Espargaró und Bradley Smith in der Königsklasse des Motorradrennsports an den Start gehen.



Die harten MotoGP-Fans aus Hartberg

Sie haben diesen Österreich-Grand Prix, ihr Heimrennen, so sehr herbeigesehnt. Fritz Dorn und seine 130 Mann starke Truppe sind MotoGP-Fans der besonderen Sorte. Trinkfest, klaro. Aber auch kreativ. Ein Besuch auf dem Campingplatz des Red Bull Rings.



Das doppelte MotoGP-Comeback

Der Red Bull Ring wurde am vergangenen Wochenende zum Schauplatz gleich zweier Comebacks. Österreich ist zurück im MotoGP-Kalender. Und KTM präsentierte sein MotoGP-Projekt für 2017. Für beides war der Red Bull Ring, der einstige Österreichring, die perfekte Bühne.



KTM FAN PACKAGE 2016

Die MotoGP kehrt 2016 zurück nach Österreich – KTM ist mittendrin UND dabei!



Interview des Monats: Pit Beirer über das KTM MotoGP-Projekt

Der mit Spannung erwartete Einstieg von KTM in die MotoGP nahm Anfang November im wahrsten Sinne des Wortes Fahrt auf, als die neue KTM RC16 am Red Bull Ring ihr erstes erfolgreiches Roll-Out feierte.