Dakar 2018: Ein gleichermaßen hartes wie schönes Rennen

Am wohlverdienten Ruhetag der Dakar 2018 lässt sich mit Gewissheit sagen, dass die diesjährige Route bisher eine der anspruchsvollsten ist. Seit dem Start in Lima, Peru bis zum heutigen Ruhetag in La Paz, Bolivien, haben die Fahrer den Großteil der Strecke in der Wüste zurückgelegt, bevor es jetzt in die Berge und Höhenlagen von mehr als 2500 Meter geht.

Luciano Benavides (ARG), Laia Sanz (ESP), Sam Sunderland (GBR), Matthias Walkner (AUT), Toby Price (AUS) & Antoine Meo (FRA) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com

Auf den ersten Etappen der 40. Ausgabe der berüchtigten Rallye Dakar kämpften sich die Fahrer durch die Wüsten und Dünen Perus, abseits befestigter Straßen, mit schwierigen Anstiegen, weichem Sand und hohen Temperaturen. Ein Massenstart am Strand an Tag 4 bot eine andere Form von Spektakel, gefolgt von Passagen herausfordernder Navigation und schwierigem Terrain, während an Tag 5 die zweitlängste Etappe der Rally mit extrem großen, bergähnlichen Sanddünen auf der Sonderprüfung bereithielt. Der österreichische Werksfahrer Matthias Walkner sagte nach der fünften Etappe: „Das war ein extrem anstrengender Tag. Sie hatten uns vorgewarnt, dass die diesjährige Dakar eine der anspruchsvollsten werden würde und bisher ist es für mich definitiv die härteste Dakar.“

Die gestrige Etappe führte die Teilnehmer von Arequipa, Peru nach La Paz und alle Fahrer des KTM Factory Racing Teams, das mit dem verletzungsbedingten Ausfall des letztjährigen Siegers Sam Sunderland einen kleinen Rückschlag hinnehmen musste, erzielen auf ihren KTM 450 RALLYs starke und konstante Ergebnisse. Am Samstag starten die Fahrer in die zweite Woche der Dakar und haben bis dahin bereits 3034 km zurückgelegt und noch mehr als 5000 km, verteilt auf 8 Etappen, vor sich. Darunter auch herausfordernde Marathonetappen, auf denen die Fahrer ohne Unterstützung ihres Teams auskommen müssen. Bevor es weitergeht, werfen wir einen Blick auf einige der schönsten Bilder des bisherigen Rennens …

Laia Sanz (ESP) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Laia Sanz (ESP) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Laia Sanz (ESP) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Laia Sanz (ESP) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Laia Sanz (ESP) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Laia Sanz (ESP) & Toby Price (AUS) Dakar 2018 © PhotosDakar.com Toby Price (AUS) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Toby Price (AUS) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Toby Price (AUS) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Toby Price (AUS) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Toby Price (AUS) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Toby Price (AUS) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Luciano Benavides (ARG) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Luciano Benavides (ARG) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Luciano Benavides (ARG) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Luciano Benavides (ARG) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Luciano Benavides (ARG) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Luciano Benavides (ARG) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Luciano Benavides (ARG) & Laia Sanz (ESP) Dakar 2018 © PhotosDakar.com Sam Sunderland (GBR) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Sam Sunderland (GBR) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Sam Sunderland (GBR) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Sam Sunderland (GBR) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Sam Sunderland (GBR) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Sam Sunderland (GBR) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Matthias Walkner (AUT) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Matthias Walkner (AUT) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Matthias Walkner (AUT) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Matthias Walkner (AUT) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Matthias Walkner (AUT) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Matthias Walkner (AUT) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Antoine Meo (FRA) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Antoine Meo (FRA) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Antoine Meo (FRA) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Antoine Meo (FRA) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Antoine Meo (FRA, #19) KTM 450 RALLY Dakar 2018 © PhotosDakar.com Antoine Meo (FRA) Dakar 2018 © PhotosDakar.com
<
>
Luciano Benavides (ARG) & Laia Sanz (ESP) Dakar 2018 © PhotosDakar.com

Fotos: PhotosDakar.com