• KTM 1290 SUPER DUKE GT MY2019
    KTM 1290 SUPER DUKE GT MY2019
  • KTM 790 ADVENTURE MY2019
    KTM 790 ADVENTURE MY2019
  • KTM 690 ENDURO R MY2019
    KTM 690 ENDURO R MY2019
  • KTM 690 SMC R MY2019
    KTM 690 SMC R MY2019
  • KTM SX MY2019
    KTM SX MY2019
  • KTM PowerParts
    KTM PowerParts
  • KTM FREERIDE E-XC MY2018
    KTM FREERIDE E-XC MY2018
  • KTM 790 DUKE MY2019
    KTM 790 DUKE MY2019
  • KTM 1290 SUPER DUKE R MY2019
    KTM 1290 SUPER DUKE R MY2019
  • KTM RACING
    KTM RACING
  • KTM EXC MY2019
    KTM EXC MY2019
  • KTM FREERIDE  250 F MY2018
    KTM FREERIDE 250 F MY2018
  • KTM PowerWear
    KTM PowerWear

Kategorie:Bikes

#inthisyear1998: Technik- und Designoffensive

Vollgas in jeder Beziehung – dafür steht KTM. Dazu gehört auch, das Ohr an der motorradfahrenden Basis zu haben, sei es nun die Reisefraktion oder die Freunde bärenstarker Single-Triebwerke. Ganz besonders die KTM 790 ADVENTURE, auf der EICMA gleich in zwei Versionen präsentiert, und die Wiederkehr der komplett überarbeiteten KTM 690 SMC R sorgten bei den Fans der orangen Marke aus Mattighofen für glänzende Augen. Vor zwei Jahrzehnten gelang es KTM, Weltmarktführer im Offroad-Sektor, mit einer erfolgreichen Technik- und Designoffensive auch im Segment sportlicher Straßen- und Reisemotorräder Fuß zu fassen. Selbst ohne auf das Tankemblem zu schauen, ist eine KTM schon seit vielen Jahren eindeutig als KTM erkennbar, sogar im Rückspiegel.



Das KTM Factory Racing Team ist bereit für die Dakar

Die Rallye Dakar ist kein Rennen für Selbstgefällige. Obwohl das KTM Factory Racing Team bereits 17 Siege in Folge gefeiert hat, bereitet sich jedes einzelne Mitglied des Rally-Teams akribisch auf dieses berühmt-berüchtigte Rennen vor.



Ein Kinderspiel? Über Junioren-SX-Bikes und die bahnbrechende Präsentation der KTM SX-E 5

Es geht nicht immer nur um 4-Takter, 450er und Überflieger: Bei KTM haben auch die Junioren-Bikes seit jeher einen hohen Stellenwert und der Fortschritt in Gestalt der elektrisch betriebenen KTM SX-E 5 stellt einen großen Schritt für Kids und die gesamte SX-Reihe dar. Wir haben nach dem Wie, Warum und Wann gefragt …



690ccm-Gebrüll aus dem LC4 der Generation 2019

Viele Leute sind der Meinung, dass man auch als ‚Single‘ glücklich sei kann. KTM ist derselben Meinung, wenn es um eines der leistungsstärksten und innovativsten Motorenkonzepte des Unternehmens geht. Welche neuen Schmankerl hält der 690-Motor bereit?



790: Eine Zahl, viele Möglichkeiten

Auf der alljährlichen EICMA in Mailand stellte KTM zwei neue Bikes vor, die Reiseenduro-Fahrern den Mund wässrig machen werden. Was verbarg sich unter den Tüchern?



High Five: KTM-Highlights aus Mailand

Der KTM BLOG wirft einen genaueren Blick auf die fünf neuen Bikes, die das READY TO RACE-Unternehmen auf der EICMA präsentierte.



ISLE OF MAN GT

Während einer Runde auf der berühmten Insel erlebt TT-Legende Michael Rutter mit der neuen KTM 1290 SUPER DUKE GT die wahre Bedeutung der Worte Sports Touring – festgehalten in einem unglaublichen Video.



Am Beginn eines neuen Zeitalters: Aki Ajo über die nächsten Schritte in der Moto2

Ein neuer Motorenhersteller in der Moto2-Klasse beschert der MotoGPTM 2019 einige Änderungen. Dieser technische Umstieg bedeutet auch einigen Stress für Aki Ajo und ist ein wichtiger Schritt im ‚Entwicklungsprogramm‘ für KTMs Rennsportabteilung. Wir baten den Finnen zum Interview …



Mehr Touring, mehr Gebrüll: Die KTM 1290 SUPER DUKE GT des Modelljahres 2019

Unlängst wurde die neue, gründlich überarbeitete Version von KTMs Sport-Touring-Monster enthüllt und wir sprachen mit Project Leader Tobias Eisele über die Neuerungen.



Sie ist neu. Sie ist READY TO RACE. Dürfen wir vorstellen: die KTM 450 RALLY REPLICA MJ2019.

Nicht viele Motorräder sind so READY TO RACE wie die KTM 450 RALLY REPLICA und für das kommende Modelljahr wurde diese Sand fressende, Rallyes am laufenden Band gewinnende, Dakar-gestählte Maschine von Grund auf überarbeitet. Dieses Bike ist mit dem KTM 450 RALLY-Werksbike, mit dem Matthias Walkner KTM dieses Jahr den 17. Sieg in Folge bescherte, so gut wie identisch, was es zur ultimativen Waffe für alle Rallye-Rennfahrer macht.