• KTM 1290 SUPER DUKE GT MY2019
    KTM 1290 SUPER DUKE GT MY2019
  • KTM 790 ADVENTURE MY2019
    KTM 790 ADVENTURE MY2019
  • KTM 690 ENDURO R MY2019
    KTM 690 ENDURO R MY2019
  • KTM 690 SMC R MY2019
    KTM 690 SMC R MY2019
  • KTM SX MY2019
    KTM SX MY2019
  • KTM PowerParts
    KTM PowerParts
  • KTM FREERIDE E-XC MY2018
    KTM FREERIDE E-XC MY2018
  • KTM 790 DUKE MY2019
    KTM 790 DUKE MY2019
  • KTM 1290 SUPER DUKE R MY2019
    KTM 1290 SUPER DUKE R MY2019
  • KTM RACING
    KTM RACING
  • KTM EXC MY2019
    KTM EXC MY2019
  • KTM FREERIDE  250 F MY2018
    KTM FREERIDE 250 F MY2018
  • KTM PowerWear
    KTM PowerWear

Tag:Jordi Viladoms

Team Junior Luciano Benavides: Warum ich bei der Dakar antreten wollte

Luciano Benavides vom KTM Factory Racing-Team ist 23 Jahre alt. Als der Argentinier vom Rallye-Team engagiert wurde, hatte er keinerlei Erfahrung bei dieser berüchtigten Rallye, aber den Speed, den Willen und die Persönlichkeit, die man für diesen Job braucht. Vor seiner zweiten Dakar, die nächsten Januar stattfinden wird, zeigt sich das KTM-Ass optimistisch, was seine Chancen betrifft.



Interview des Monats: Stefan Huber – Test, Test – 1, 2!

Stefan Huber über Rallye-Tests, den Charakter der verschiedenen Fahrer und Verbesserung durch Zerstörung!



Red Bull KTM Factory Racing: Dakar-Vorbereitung ist ein monatelanger Prozess

Die unglaublich anspruchsvolle Rallye Dakar ist für das Red Bull KTM Rally Factory Racing Team definitiv das Highlight und das prestigeträchtigste Rennen im Kalender. Die Vorbereitungen beginnen aber schon lange vor dem Start; das Team bestreitet nicht nur ausgewählte Läufe der FIM Cross-Country Rallies World Championship, sondern leistet das ganze Jahr über umfangreiche Test- und Entwicklungsarbeit.



Jordi Viladoms: Erfahrungstransfer

Nach einer glänzenden, 10 Jahre andauernden Dakar-Karriere hängte Jordi Viladoms Anfang 2016 seinen Rennhelm an den Nagel und nahm eine wichtige Funktion im KTM Rally Team an. Als Sport Manager ist der Spanier fleißig damit beschäftigt, seine langjährige Erfahrung dazu zu nutzen, den offiziellen KTM-Werksfahrern den Weg zu noch mehr Siegen zu weisen.



Der Dakar-Faktor: Interview mit KTM-Rally-Guru Stefan Huber

Bevor die Fahrer in die letzten Etappen der Dakar starten, blicken wir auf ein Interview mit Red Bull KTM Rally Factory Racing Team Technical Manager Stefan Huber zurück, der uns kurz vor Beginn des Rennens einen Einblick in die umfangreichen Vorbereitungen gab. Mit der Dakar in vollem Gange und KTM-Werksfahrer Toby Price in Führung, schauen wir noch einmal zurück auf seine Erwartungen.



Red Bull KTM Rally Factory Racing Team ist READY TO RACE

2016 beginnt eine neue Ära in der Geschichte der Rallye Dakar. 10 Jahre dominierten die KTM-Werksfahrer Marc Coma, der im Sommer seine aktive Karriere beendete, und Cyril Despres die Rallye Dakar. Jetzt bekommen neue aufstrebende Talente die Chance, ihr Können unter Beweis zu stellen und 2016 geht einmal mehr ein starkes KTM-Team in die härteste Rally der Welt.



Mechaniker Roland Bruckner über die Vorbereitungen zur Dakar 2015

Die berüchtigte Rally Dakar ist dafür bekannt, eines der härtesten Rennen der Welt zu sein. Während sich die meisten Gespräche um die Fahrer drehen, werden die Mechaniker im Hintergrund oftmals vergessen. Der KTM BLOG sprach mit Roland Bruckner, erfahrener Mechaniker von Jordi Viladoms, der bereits seit 1999 im Rally-Sport arbeitet und ganz genau weiß, was man als Dakar-Mechaniker mitbringen muss.



Jordi Viladoms über seine Vorbereitungen für die Dakar 2015

Letztes Jahr rückte Jordi Viladoms kurzfristig ins Red Bull KTM Rally-Werksteam nach und zeigte trotz wenig Vorbereitungszeit auf der KTM 450 RALLY ein herausragendes Rennen, das er hinter seinem Teamkollegen Marc Coma als Zweiter beendete. Beim letzten Test des Teams vor der Dakar hatte der KTM BLOG die Möglichkeit mit dem Spanier über seine Rennvorbereitungen zu sprechen.



Dakar + KTM = 13 (+1)?

Im zweiten Jahr des neuen KTM 450 RALLY Werksmotorrades zählt für das Red Bull KTM Factory Raing Teams, wie in den 13 Jahren zuvor, nur der Sieg. Der optische Ausblick vom Teamshooting auf die Dakar 2015 ist schon mal vielversprechend.



Debrief Dakar 2014: Rückblick mit Alex Doringer

Für KTM war es bereits der 13. Dakartitel in Folge. Wir sprachen mit dem Teamchef nach der Dakar, um einen Blick zurückzuwerfen.