• KTM SX-E 5 MY2020
    KTM SX-E 5 MY2020
  • KTM POWER PARTS
    KTM POWER PARTS
  • KTM 1290 SUPER DUKE R
    KTM 1290 SUPER DUKE R MY2020
  • 890 DUKE R
    KTM 890 DUKE R MY2020
  • KTM Powerwear
    KTM POWER WEAR
  • 2020 KTM 690 SMC R
    KTM 690 SMC R MY2019

Tag:Pol Espargaró

Brad Binder: „Das beste Trainings-Bike, das ich je hatte“

In diesem Sommer brachte KTM die KTM 450 SMR in einer brandneuen, noch besseren Version zurück, um die junge Generation in den Nervenkitzel des Supermoto-Sports eintauchen zu lassen. Für die Stars des Red Bull KTM MotoGP™-Teams aber war die KTM 450 SMR schon immer unentbehrlich. Wir haben drei Grand-Prix-Fahrer gefragt, was diese Drift-Maschinen so attraktiv macht …



EIN NEUES PFERD IM STALL

2021 stößt ein neuer MotoGP™-Fahrer zu Red Bull KTM Factory Racing und die Zusammenstellung des Teams beginnt aufs Neue. Wir haben Crew Chief Paul Trevathan gefragt, was es bedeutet, den nächsten Grand-Prix-Superstar aufzubauen.



STILLSTAND IN DER MOTOGP™️! DIE WICHTIGSTEN FRAGEN

zu Bikes, Reorganisation, Notbesetzung für GPs ohne Zuschauer, zu Testrückständen und zur Zukunft. Sebastian Risse, MotoGP™️ Technical Coordinator bei KTM, klärt einige der großen Fragen, die derzeit über dem Sport hängen.



WIE MAN EIN MOTOGP™️-BIKE BAUT

Seit dem Einstieg der Marke in die Königsklasse 2017 hat KTM den Rückstand seiner Bikes auf die Spitze der MotoGP um fast zwei Sekunden verkürzt. Technical Coordinator Sebastian Risse verrät, wie das Team dieses Kunststück im Laufschritt bewerkstelligt hat.



WAS ISST EIGENTLICH EIN MOTOGP™-RENNFAHRER? POL ESPARGARO ERZÄHLT UNS, WIE SEINE ERNÄHRUNG FÜR EIN LEBEN BEI 350 KM/H AUSSIEHT

Nach dem Rummel eines MotoGP™-Rennsonntags sieht man Pol Espargaro oft in der Red Bull „Holzhaus“ Energy Station einen „Bikini“ zu sich nehmen. Der 28-Jährige kaut dabei nicht auf einem Kleidungsstück für den Strandurlaub herum, sondern delektiert sich an einem Schinken-Käse-Toast (der in Katalonien so genannt wird). Es ist fast ein Ritual. Eine kleine „Belohnung“ für den nach Sandwiches verrückten Fahrer des Red Bull KTM Factory Racing, welcher derzeit seine dritte Saison auf der höchsten Stufe des Motorrad-Rennsports absolviert.



DIE KUNST DES BREMSENS IN DER MOTOGP™ UND WIE MAN SIE ERLERNT

In der MotoGP™ dreht sich alles darum, als Erster die Ziellinie zu überqueren. Um das zu schaffen, müssen die Fahrer in der Lage sein, effizient zu verzögern. Wir sehen uns…



Meister des Asphalts: KTM in der MotoGP™

Mit deutlich mehr als 120 Mitarbeitern und 70 Rennmotorrädern, die alle Klassen der MotoGP – vom Red Bull MotoGP Rookies Cup bis zur Königsklasse selbst – bedienen, hat die Straßen-Rennsport-Abteilung von KTM sich mit ähnlicher Geschwindigkeit entwickelt wie die Bikes selbst. Pit Beirer leitet die Geschicke aller Zweiräder mit orangefarbenem Anstrich, die um Bestzeiten kämpfen, für die MotoGP im Besonderen ist allerdings Jens Hainbach zuständig.



Interview des Monats: Sweet RC16 – Wir sprechen mit dem Mann hinter den Daten über KTMs MotoGP™-Bike

Wir trafen MotoGP Technical Director Sebastian Risse beim Grand Prix von Katar 2019, um ihn über ‚geheime‘ Wintertests und die Änderungen an der KTM RC16 zu befragen und darüber, wie das Werk versucht hat, in nur zwei Jahren im Grand-Prix-Sport zur Spitze aufzuschließen.



Die Armada sticht in See: Das KTM-MotoGP™-Lineup 2019 ist bereit für die neue Saison

Neun Fahrer und Motorräder gaben sich im Rathaus von Mattighofen ein Stelldichein. Die Präsentation der 2019er-Teams brachte nicht nur die neuen Gesichter und Farben der schnellsten Rennmaschinen, die KTM je gebaut hat, sondern zeigte auch, welch enorme Anstrengungen hinter dem Werkseinsatz in der MotoGP stecken.



Interview des Monats: Pols und Bradleys Favoriten

Die meisten Interviews mit MotoGP-Helden sind bierernste Angelegenheiten, deshalb haben wir gedacht, wir gehen die Sache einmal ganz locker an. Wir trafen Pol Espargaró und Bradley Smith in der Red Bull Hospitality zu einem kleinen Quiz. Das KTM-Duo musste dabei den Favoriten des jeweils anderen erraten. Für jede richtige Antwort gab‘s einen Punkt. Wer lag am Ende vorne? Lies weiter und finde es heraus!