• KTM 790 DUKE PROTOTYPE
    KTM 790 DUKE PROTOTYPE
  • KTM 1290 SUPER DUKE R MY17
    KTM 1290 SUPER DUKE R MY17
  • KTM RC CUP
    KTM RC CUP
  • KTM RACING
    KTM RACING
  • KTM EXC MY17
    KTM EXC MY17
  • KTM FREERIDE E
    KTM FREERIDE E Microsite
  • KTM PowerWear 2017
    KTM PowerWear 2017
  • KTM ADVENTURE MY2017
    KTM ADVENTURE MY2017

Monatliches Archiv:Mai, 2016

UNBOUND: Zweite Ausgabe des KTM-Magazins erscheint in Kürze

Das KTM-Lifestyle-Magazin zum Thema DUKE-Modellreihe bietet exklusive Inhalte, unglaubliche Geschichten und atemberaubende Bilder.



Leichter, stärker, schneller: Neue KTM-Enduro-Generation steht am Start

Der Enduro-Sport hat viele Gesichter, aber eines ist ganz klar, KTM baut perfekt für den Enduro-Sport geeignete Bikes. Und das seit Jahren. Seit Kurzem steht die neue Enduro-Generation am Start und die KTM-Forschungs- und Entwicklungsabteilung in Mattighofen hat es geschafft, von Grund auf neue Bikes mit mehr als 90% neuen Teilen zu schaffen.



Taddy Blazusiak: Genesung, neue Enduro-Modelle und Erzberg

Taddy Blazusiak hat eine Mission. Das sehr erfolgreiche Enduro-Ass erlebte in den letzten 12 Monaten eine harte Zeit, aber jetzt ist er endlich wieder zurück auf der Strecke. Letzte Woche besuchte Blazusiak den Launch der brandneuen KTM-Enduro-Modelle und wir nutzten die Chance, um mit ihm über Gutes und Schlechtes in den vergangenen Monaten sowie über die neuen Bikes zu sprechen!



#inthisyear1976: Internationaler Erfolg des Farioli-Teams

Anfang März wurde im italienischen Arco Di Trento das KTM Factory Team für die Enduro-Weltmeisterschaft 2016 vorgestellt – aufmerksamen Beobachtern ist dabei das Farioli-Logo auf den Jerseys der Fahrer sicher nicht entgangen. Farioli – der Name steht für ein halbes Jahrhundert Erfolge im Enduro-Sport. Und vor genau 40 Jahren waren Fariolis Fahrer in der damaligen Enduro-Europameisterschaft gleich doppelt erfolgreich.



Nachwuchsarbeit: KTMs neue Sportminicycles sind super cool

KTMs Wurzeln liegen im Offroad-Sport. Die Wurzeln des Offroad-Sports bilden Familien, die ihre Wochenenden bei Trainings und Wettkämpfen verbringen, ganz egal, ob auf lokalem, nationalen oder internationalem Level. Früh übt sich, daher steckt KTM viel Energie in die Entwicklung von hochwertigen Bikes auch für junge Fahrer.



Rok Bagoroš: Träume gross, gib niemals auf und reise nach Jordanien!

Rok Bagoroš ist der weltweit erste Stuntfahrer, der seine Tricks 432 Meter unter dem Meeresspiegel zeigt – und der erste, der seine Reifenspuren in der historischen jordanischen Stadt Petra hinterlässt.



Interview des Monats: Kurzer Chat mit dem zweifachen AMA Supercross-Weltmeister Ryan Dungey

Freitagnacht in Le Mans und im MotoGP-Fahrerlager kehrt so langsam Ruhe ein. Mechaniker und Teammitglieder arbeiten geschäftig in den beengten Boxen und in der Ferne hört man manchmal einen Motor aufheulen. Es ist ein Zeitunterschied von 8 Stunden zur Westküste der USA, aber – im Gegensatz zur MotoGP – ist die AMA Supercross-Saison bereits so gut wie beendet.



Herlings KTM 250 SX-F: 5 Besonderheiten am Grand Prix-Bike mit der ‘84’

Sechs Grands Prix und zwölf Rennläufe; Jeffrey Herlings hat nicht nur den Beginn der FIM MX2 Motocross Weltmeisterschaft dominiert, er fährt seine Konkurrenten mit perfekten Rennen nahezu in Grund und Boden. Das Red Bull KTM-Werksbike des Niederländers unterscheidet sich bekanntermaßen nicht sehr vom 250 SX-F-Serienmotorrad.



Back to back: 450 Supercross Weltmeister

Ryan Dungey und das Red Bull KTM Factory Racing Team gewinnen zum zweiten Mal in Folge die AMA 450 Supercross Weltmeisterschaft!