• KTM 450 SX-F
    KTM 450 SX-F
  • KTM SX
    KTM SX23
  • KTM 1290 SUPER ADVENTURE S
    KTM 1290 SUPER ADVENTURE S
  • KTM Factory Racing Rally
  • KTM BLOG - Racing - MotoGP
  • KTM POWERPARTS
    KTM POWERPARTS
  • KTM 1290 SUPER DUKE R
    KTM 1290 SUPER DUKE R EVO
  • 390 ADV
    KTM 390 ADVENTURE
  • KTM Powerwear
    KTM POWER WEAR
  • KTM RC 390
    KTM RC 390
  • KTM BLOG - Racing - MXGP

Tag:Jeffrey Herlings

DEN THRON VERTEIDIGEN: 3 FRAGEN ZU RED BULL KTM IN DER MXGP-SAISON 2022

Für das erfolgreichste Team des modernen MXGP-Zeitalters beginnt mit der anstehenden Saison 2022 eine neue Phase. Technical Director Dirk Grübel beantwortet ein paar der wichtigsten Fragen zum 66. Austragungsjahr der FIM-Grand-Prix-Weltmeisterschaft.



TRAUMJOB: DER WEG ZUM MXGP-MECHANIKER – TEIL 2

Um die Welt zu reisen und mit einigen der talentiertesten Fahrer der Welt zu arbeiten, während diese nach Weltmeistertiteln jagen, ist eine Karriere, von der viele träumen. Aber was genau macht einen Mechaniker aus, der für Jeffrey Herlings oder den neu gekrönten FIM-MX2-Motocross-Weltmeister Tom Vialle schraubt?



TRAUMJOB: DER WEG ZUM MXGP-MECHANIKER – TEIL 1

Wie schafft man es in die Königsklasse des Motocross-Sports? Muss man ein technisches Genie sein? Muss man einfach Glück haben? Muss man ein Teamplayer sein? Oder gute Verbindungen haben? Wir haben mit den Mechanikern von Red Bull KTM über ihren Werdegang gesprochen …



THE HURT GAME: WIE DIE ATHLETEN DER MXGP VERLETZUNGEN AUSKURIEREN

Im Laufe der intensiven, komprimierten FIM MXGP-Weltmeisterschaftssaison 2020 sind zwei der fünf Fahrer von Red Bull KTM Factory Racing aufgrund von Verletzungen ausgeschieden. Was passiert eigentlich, wenn Profi-Rennfahrer zwangsweise zuhause bleiben müssen? Wir haben Jeffrey Herlings und Rene Hofer gebeten, uns von ihren Sofas aus ein paar Fragen zu beantworten …



UND AUF EINMAL GAB ES KEINE RENNEN MEHR …

Welche Folgen hat die COVID-19-Pandemie für die weltbesten MXGP-Fahrer? Drei Red Bull KTM Factory Racing-Stars erzählen uns von ihren Sorgen, Erfahrungen und Plänen.



DAS BESTE LINE-UP ALLER ZEITEN: IST KTM IN DER MXGP 2020 ZU SCHLAGEN?

Cairoli, Herlings, Prado: Die MXGP-Fahrer von Red Bull KTM Factory Racing für die Saison 2020 haben zusammen 15 FIM-Weltmeistertitel in zwei Kategorien geholt. In der gesamten Geschichte des Grand-Prix-Sports hat es wohl noch nie ein höher dekoriertes, erfolgreicheres und schlagkräftigeres Team gegeben.  



EINE MXGP-TRAININGSWOCHE MIT JEFFREY HERLINGS

Wie schafft man es, in Sachen Performance und Vorbereitung einen neuen Standard in einem Sport zu definieren? Wir baten MXGP-Ass Jeffrey Herlings, uns zu erzählen, wie er den Grand-Prix-Sport aufmischt.



Vom Supercross zum Motocross: Marvin Musquin und sein „Formwandler“ – die KTM 450 SX-F

Die US-amerikanische AMA Pro National Motocross-Serie 2019 ist in vollem Gange und Marvin Musquin vom Red Bull KTM-Team erzählt uns, wie seine KTM 450 SX-F technisch von ‚drinnen‘ auf ‚draußen‘ getrimmt wird.



Jorge Prado: Kann der Beste noch besser werden?

Mit gerade einmal 18 Jahren scheint MX2-Weltmeister Jorge Prado alles erreicht zu haben. Also haben wir die, die ihm am nächsten stehen, gefragt, ob die Nummer 61 überhaupt noch Verbesserungspotential hat?



Der neue Rohdiamant: KTMs neuer Motocross-Star

Tom Vialle kam praktisch aus dem Nichts, machte sich in der FIM-Motocross-Weltmeisterschaft aber unfassbar schnell einen Namen als strahlender neuer Stern. Wie ist es dem 18-Jährigen gelungen, so in der Grand-Prix-Szene einzuschlagen? Wir haben nachgefragt …