• KTM 450 SX-F
    KTM 450 SX-F
  • KTM SX
    KTM SX23
  • KTM 1290 SUPER ADVENTURE S
    KTM 1290 SUPER ADVENTURE S
  • KTM Factory Racing Rally
  • KTM BLOG - Racing - MotoGP
  • KTM POWERPARTS
    KTM POWERPARTS
  • KTM 1290 SUPER DUKE R
    KTM 1290 SUPER DUKE R EVO
  • 390 ADV
    KTM 390 ADVENTURE
  • KTM Powerwear
    KTM POWER WEAR
  • KTM RC 390
    KTM RC 390
  • KTM BLOG - Racing - MXGP

Tag:Miguel Oliveira

AUF DER SUCHE NACH MINIMALEN (UND WICHTIGEN) MOTOGP GAINS

Die Abstände in der MotoGP™ sind kleiner als je zuvor. In einem Sport, bei dem die Bikes bereits an den Grenzen der Physik kratzen, handelt es sich um Bruchteile einer Sekunde. Wir haben den Team Manager von Red Bull KTM Factory Racing, Francesco Guidotti, gefragt, wie schwierig es ist, Fahrern, die bereits alles geben, dabei zu helfen, die entscheidenden Hundertstel gutzumachen …



20 DINGE, DIE DU VIELLEICHT NICHT ÜBER DAS DIESJÄHRIGE MOTOGP™-TEAM VON KTM GEWUSST HAST

Am 6. März 2022 beginnt in der warmen Abendluft von Katar die 74. Saison der FIM-Grand-Prix-Weltmeisterschaft. Für KTM wird es die sechste MotoGP™-Saison mit der RC16. Hier ein paar Fakten und Wissenswertes zu den Fahrern von Red Bull KTM Factory Racing und Tech3 KTM Factory Racing, kurz vor dem ersten Rennen am Losail International Circuit …



KTMs Talente im Rennsport

So wie die KTM GP Academy frischen Nachwuchs für die MotoGP™ liefert, steht das KTM-System „Produkt – Entdeckung – Unterstützung – Förderung“ für herausragende Nachwuchsarbeit im Motocross und der MXGP. Wir haben Jorge Prado und Rene Hofer, die beiden jüngsten und besten Beispiele, zu ihren Geschichten befragt …



DIE AUSSERGEWÖHNLICHE KARRIERE EINES ORANGENEN KIWIS: RED BULL KTM FACTORY RACING CREW-CHEF PAUL TREVATHAN

So verrückt es klingen mag, das letzte MotoGP™-Wochenende vor der Sommerpause in Assen war für den Neuseeländer Paul Trevathan (52) tatsächlich ein Heimrennen. Der Crew-Chef von Miguel Oliveira lebt seit Jahren auf der anderen Seite der Welt, im niederländischen Druten. Wir haben ihn besucht, um zu hören, wie er genau dorthin gekommen ist und was er so alles macht, wenn er nicht auf einer Rennstrecke oder am Flughafen ist.



WIE FÜHLT ES SICH EIGENTLICH AN, AUF EINEM SIEGREICHEN MOTOGP-BIKE VOLLGAS ZU GEBEN?

Aberwitzige Schräglagen und hochmoderne Technik helfen dem Fahrer dabei, das Maximum herauszuholen – aber wie ist es eigentlich, bei einem MotoGP™-Motorrad Gas zu geben (und den Geschwindigkeitsrekord im GP-Sport einzustellen …)? Wir haben bei Red Bull KTM Factory Racing nachgefragt …



MIGUEL HAUTNAH: KTMS MOTOGP™-STAR ZU SEINER AUSRÜSTUNG

2021 ist die dritte MotoGP-Saison für Miguel Oliveira und schon seit seinem Einstieg fährt er eine KTM RC16. Mit seinem ersten Sieg in der Saison 2021 holte er sich seine bereits vierte Trophäe in der Königsklasse. Der Red Bull KTM Factory Racing-Fahrer ist der erfahrenste KTM-Athlet in seiner Klasse und hat in nur wenigen Jahren bereits alle Höhen und Tiefen des Sports kennengelernt. Auf welche Ausrüstung verlässt sich der Portugiese? Wir haben ihn zwischen zwei Trainingssitzungen gefragt …



5 (MOTOGP) DINGE , DIE DU VIELLEICHT NOCH NICHT WUSSTEST: RED BULL KTM FACTORY RACING

Fünf Jahre sind seit KTMs Einstieg in die MotoGP™ vergangen. Um dieses halbe Jahrzehnt und die bevorstehende Saison zu feiern, haben wir einige interessante Fakten zu beiden Fahrern von Red Bull KTM Factory Racing zusammengetragen – beide sind aus KTMs GP-Academy-System hervorgegangen.



Brad Binder: „Das beste Trainings-Bike, das ich je hatte“

In diesem Sommer brachte KTM die KTM 450 SMR in einer brandneuen, noch besseren Version zurück, um die junge Generation in den Nervenkitzel des Supermoto-Sports eintauchen zu lassen. Für die Stars des Red Bull KTM MotoGP™-Teams aber war die KTM 450 SMR schon immer unentbehrlich. Wir haben drei Grand-Prix-Fahrer gefragt, was diese Drift-Maschinen so attraktiv macht …



DIE KUNST DES BREMSENS IN DER MOTOGP™ UND WIE MAN SIE ERLERNT

In der MotoGP™ dreht sich alles darum, als Erster die Ziellinie zu überqueren. Um das zu schaffen, müssen die Fahrer in der Lage sein, effizient zu verzögern. Wir sehen uns…



Interview des Monats: Der Rookie – Wie es sich anfühlt, in der MotoGP™ zu fahren? Miguel Oliveira spricht mit uns über seine Anfänge

Die Ironie dabei ist, dass der 24-Jährige gar kein echter ‚Rookie‘ mehr ist. Miguel Oliveira ist der erste Athlet, der sich auf der neu etablierten Grand-Prix-Leiter des Red Bull KTM-Teams von der Moto3 (6 Siege) und der Moto2 (6 Siege und 21 Podestplätze) bis in die Königsklasse hochgearbeitet hat. Die neue Partnerschaft mit dem Tech3 MotoGP-Team in der Saison 2019 bot dem einzigen Portugiesen in der Kategorie eine perfekte ‚Lernumgebung‘ und er überzeugte die Verantwortlichen bei den ersten Rennen sofort mit seiner harten Arbeit, seiner Intelligenz, seiner Einstellung und seinem Speed, sodass sein Vertrag mit KTM schnell bis 2020 verlängert wurde.



Facebook Recommendations Bar plugin for WordPress powered by TutsKid.com.