• KTM 1290 SUPER ADVENTURE S
    KTM 1290 SUPER ADVENTURE S
  • KTM Factory Racing Rally
  • KTM BLOG - Racing - MotoGP
  • KTM SX-E 5
    KTM SX-E 5
  • KTM POWERPARTS
    KTM POWERPARTS
  • KTM 1290 SUPER DUKE R
    KTM 1290 SUPER DUKE R EVO
  • 390 ADV
    KTM 390 ADVENTURE
  • KTM Powerwear
    KTM POWER WEAR
  • KTM RC 390
    KTM RC 390
  • KTM BLOG - Racing - MXGP

AUF DER SUCHE NACH MINIMALEN (UND WICHTIGEN) MOTOGP GAINS

Die Abstände in der MotoGP™ sind kleiner als je zuvor. In einem Sport, bei dem die Bikes bereits an den Grenzen der Physik kratzen, handelt es sich um Bruchteile einer Sekunde. Wir haben den Team Manager von Red Bull KTM Factory Racing, Francesco Guidotti, gefragt, wie schwierig es ist, Fahrern, die bereits alles geben, dabei zu helfen, die entscheidenden Hundertstel gutzumachen …



LEICHTES GEPÄCK, MEHR SPEED

Es gibt keine festen Regeln dafür, was man für eine Reise mit dem Motorrad einpacken sollte. Aber nach sieben langen Jahren im Sattel und mehr als 250.000 km bin ich überzeugt, dass weniger oft mehr ist. Auf keinen Fall sollte man zu viel darüber nachdenken, was man auf ein Abenteuer mit dem Bike mitnehmen sollte. Dennoch gibt es einige Utensilien, die bei keinem Wochenendausflug und bei keiner Reise um die Welt fehlen sollten.



DAS NORDKAP IM WINTER – TEIL 3: GESCHAFFT!

Motorräder, die am frühen Morgen unter einem Berg aus Schnee begraben liegen und mit durchschnittlich 40 km/h auf endlosen, schneebedeckten Straßen fahren: Unsere winterliche Reise zum nördlichsten Punkt auf dem europäischen Festland war mit Herausforderungen gespickt.



5 GUTE GRÜNDE, WARUM DU DEN KTM DESIGN YOUR DUKE-CONTEST AUF KEINEN FALL VERPASSEN SOLLTEST – MIT GASTGEBER ROK BAGOROŠ

Beim KTM DESIGN YOUR DUKE-Contest haben Teilnehmer die Chance, ihre kreativen Muskeln spielen zu lassen und mit ihren eigenen, einzigartigen Designs für Aufsehen zu sorgen. Der Contest läuft vom 21. April bis zum 21. Juni 2022 und auf den Gewinner wartet eine brandneue, völlig einzigartige 2022er KTM DUKE!



REMY GARDNER ÜBER LEISTUNGSDRUCK IN DER MOTOGP™

In einem schnelllebigen Sport wie der MotoGP™, in dem es um hohe Einsätze, viel Geld und Einschaltquoten geht, sind Rennfahrer ständig hohem Erwartungsdruck ausgesetzt. Wir unterhielten uns mit Remy Gardner, Neueinsteiger in der Saison 2022 und Moto2™-Weltmeister des Jahres 2021, darüber, was ihm sein Job abverlangt. 



BIST DU BEREIT FÜR DIE WORLD ADVENTURE WEEK 2022?

Die diesjährige Ausgabe von THE WORLD ADVENTURE WEEK wird vom 4. bis zum 10. Juli stattfinden. Die Veranstaltung, bei der im letzten Jahr mehr als 2.000 Fahrer teilnahmen und insgesamt 1,5 Mio. Kilometer überall auf der Welt zurücklegten, kehrt 2022 noch größer und noch stärker zurück.



DAS NORDKAP IM WINTER – TEIL 2

Sind die Farben des Nordlichts echt? Wie viel kälter kann einem auf einem Bike noch werden? Was, wenn wir einfach aufgeben und umkehren? Während wir uns dem nördlichsten Ort auf dem europäischen Festland nähern, stellen wir uns auf diesen endlos scheinenden, schneebedeckten Straßen so manche Frage …



DAS NORDKAP IM WINTER – TEIL 1

Das Nordkap in Norwegen ist eines der beliebtesten Ziele für europäische und internationale Motorradreisende. Hunderte von Fahrern pilgern jeden Frühling und Sommer in den hohen Norden. Als nördlichster Punkt des europäischen Festlands wird es im Winter von schweren Schneefällen heimgesucht, was eine Fahrt dorthin Mitte Februar zu einer echten Herausforderung macht …



20 DINGE, DIE DU VIELLEICHT NICHT ÜBER DAS DIESJÄHRIGE MOTOGP™-TEAM VON KTM GEWUSST HAST

Am 6. März 2022 beginnt in der warmen Abendluft von Katar die 74. Saison der FIM-Grand-Prix-Weltmeisterschaft. Für KTM wird es die sechste MotoGP™-Saison mit der RC16. Hier ein paar Fakten und Wissenswertes zu den Fahrern von Red Bull KTM Factory Racing und Tech3 KTM Factory Racing, kurz vor dem ersten Rennen am Losail International Circuit …



WAS ICH AUF 30.000 KM MIT DER KTM 890 ADVENTURE GELERNT HABE

Von den Bergen Griechenlands bis zu den italienischen Alpen, über die Grenze nach Österreich und zuletzt entlang der Ostküste Australiens: Was ich auf 30.000 km mit der neuesten Generation der KTM 890 ADVENTURE gelernt habe.